Antrag - Fahrschule Andreas Galle

Come in & Drive out
Direkt zum Seiteninhalt

Antrag

Erfolgreich fahren lernen mit Fahrschule Galle

Finanzierung über FinanzFair bei Fahrschule Galle
Führerscheinfinanzierung bereits ab 50.-- € im Monat möglich (mit unserem Finanzierungspartner)
Fahrschülerin freut sich im Auto
Junges Mädchen am Steuer
Logo FinanzFair
Kein Weg zur Bank erforderlich!
Die Kreditanfrage verläuft online und unkompliziert. Die Zinsen fallen nur auf die tatsächliche Inanspruchnahme an, somit schonst du deineFinanzen für ein Auto oder andere wichtige Dinge.
  • Der Kreditnehmer muss volljährig sein. Bei Minderjährigen Fahrschülern kann auch eine volljährige Person als Kreditnehmer eintreten. Wichtig ist vor allem, dass du keine negativen Schufaeinträge hast
  • Gefördert werden Azubis, Studenten, Selbstständige und Angestellte und sogar Renter
  • Du kannst nicht nur deinen Führerschein, sondern auch Fahrlehrer- und Berufskraftfahrer-Ausbildung finanzieren lassen
  • Die Finanzierung ist vor und während der Ausbildung möglich, du kannst aber auch nur einen Teil des Führerscheins finanzieren
Noch fragen?
Lass dich bei einem persönlichen Gespräch und einer Tasse Kaffe ausführlich zum Thema Finanzierung beraten.
Infos zur Theorieprüfung
Termine für theoretische Prüfungen buchen wir zusammen mit euch abgestimmt in der Fahrschule
Termine zu theoretische Prüfung werden über uns beim TÜV Nord gebucht.

Alle Termine werden können nur nach erfolgtem Zahlungseingang beim TÜV angetreten werden!
Dies sollte spätestens 8 Tage vor dem Termin erfolgt sein!

Junger Mann schaut auf sein Smartphone
Wichtig!
Eine Zulassung für die theoretische Prüfung nur nach bestandenem Vortest und Freischaltung / Ausbildungsbescheinigung der Fahrschule!
Come in & drive out

Fahrschulwechsel
Probleme mit Ihrer jetzigen Fahrschule? Umzug oder Standortwechsel? Wir kümmern uns um alle Formalitäten.
Auffrischung
Du besitzt eine Fahrerlaubnis, bist aber lange nicht gefahren? Wir helfen dir beim wiedereinstig! Auch mit Automatik!
Intensivkurs
Theorie in 7 Werktagen!
Kursbeginn auf Anfrage
Gebühren Fahrerlaubnis
Gemäß Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr,
Stand 01.01.2021, Änderungen vorbehalten
Gebühren Straßenverkehrsamt Paderborn
  • Verwaltungsgebühr für die Führerscheinbearbeitung Erstantrag 43,40 €
Als zusätzliche Kosten zum „normalen“ Kartenführerschein fallen bei der Antragstellung für BF17 an:
  • für die Ausfertigung der Prüfungsbescheinigung 7,70 €
  • für die Überprüfung je einer Begleitperson 13,30 €
Gebühren TÜV Nord
  • Theoretische Prüfung am PC der Klassen A, A2, A1, B, AM, L 22,49 € / je Prüfung
  • Theoretische Prüfung am PC Klasse Mofa 15,47 € / je Prüfung
  • Praktische Prüfung der Klassen B, BE 116,93 € / je Prüfung
  • Praktische Prüfung der Klasse A , A2 , A1 146,56 € / je Prüfung
  • Praktische Prüfung  der Klassen AM 116,93 € / je Prüfung
Gebühren zu zusätzlichen Prüfungen z. B bei Prüfungen in Deutsch mit Audiounterstützung/Gebärdendolmetscher, Eignungsgutachten, Aufhebung einer Automatikbeschränkung sowie Wiederholung von Prüfungsteilen finden Sie im offiziellen Flyer des TÜV-Nord
MINDESTALTER
Für die Erteilung einer Fahrerlaubnis beträgt das Mindestalter:
  • 15 Jahre für AM
  • 16 Jahre für die Klassen A1, T und L
  • 18 Jahre für die Klassen A2 bei direkten Erwerb,  BE und B
  • 20 Jahre für die Klasse A bei 2jährigen Vorbesitz von A2
  • 21 Jahre Motorrad-Klasse A für dreirädrige Kfz
  • 24 Jahre für die Klassen A bei Direkteinstieg
Bewerber der Führerscheinklassen AM, A1, A2, A, B, BE, L oder T müssen sich einem Sehtest unterziehen.
Anmeldung und Führerscheinantrag
Der Antrag zu Deinem Führerschein wird direkt bei uns in der Fahrschule gestellt und ausgefüllt
Damit Dein Antrag so schnell wie möglich vom Straßenverkehrsamt bearbeitet werden kann, benötigen wir von Dir für die Klassen A, A1, B, BE, S, M und T  folgende Unterlagen:
  • Sehtest (nicht älter als 2 Jahre, bei jedem Optiker bei Vorlage des Personalausweis machbar)
  • Bescheinigung über "Sofortmaßnahmen am Unfallort" ( DRK , Malteser oder Johanniter)
  • Kopie vom Ausweis oder Reisepass (Vorder- und Rückseite)
  • Antragsgebühren für das Straßenverkehrsamt (ab 18 Jahre -> 43,40 €)

Wenn Du den Führerschein mit 17 machen möchtest, brauchst Du noch zusätzlich eine Kopie des Führerscheins und des Personalausweises Deiner Begleitpersonen.

Die Bearbeitungszeit beim Straßenverkehrsamt beträgt in der Regel 2-5 Wochen.

Mitarbeiterin bei Fahrschule Galle Eva Hartmann
MINDESTALTER
Zurück zum Seiteninhalt